Aller Anfang ist leicht!

Möchten Sie mehr Bewegung? Dann los! Erst einmal vordehnen und dann in langsamem Tempo von Posten zu Posten. Dort wechseln sich Beweglichkeits- mit Kraft- und Ausdauerübungen ab. Aber lassen Sie sich Zeit und übertreiben Sie es nicht. Für den Anfang eignet sich eine Runde auch bestens, um sie gemeinsam mit der Familie zu absolvieren. Zum guten Schluss beenden Sie Ihr Training mit Übungen zum Nachdehnen und dann: ab unter die heisse Dusche!